20.01.2014

Die AlbThermen-Nacht
am 15. Februar 2014

Am Samstag, 15. Februar 2014 steht die AlbThermen-Nacht ab 19:30 Uhr unter dem Motto „Swing & Swim". Die Gruppe FOURSOME wird Sie mit Jazz Standards wie Swing, Blues, Balladen aber auch Funk und Soul den Abend über unterhalten.

Alle Musiker der Gruppe kommen aus Metzingen und haben ihre Leidenschaft zur Musik während ihrer Schulzeit in einem Schulprojekt am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium entdeckt.

Lassen Sie sich begeistern und erleben Sie nicht nur einen musikalisch einzigartigen Abend.

08.01.2014

Textilfreier Abend
am 7. Februar 2014

Genießen Sie am Freitag, 7. Februar 2014 textilfreies Badevergnügen in den AlbThermen.

An jedem 1. Freitag im Monat steht Ihnen ab 20 Uhr der gesamte Thermenbereich ausschließlich zur textilfreien Nutzung zur Verfügung.

09.01.2014

Romantischer Abend
am 1. Februar 2014

Erleben Sie am Samstag, 1. Februar 2014 von 19:30 - 23 Uhr stimmungsvolle Stunden in den AlbThermen.

Bei Kerzenlicht und zauberhafter Musik verwandeln sich die AlbThermen in einen märchenhaften Ort - lassen Sie sich von einem Eventaufguss verwöhnen und von phantasievollen Beleuchtungsinstallationen verzaubern.

07.01.2014

Die AlbThermen-Nacht
am 18. Januar 2014

Am Samstag, 18. Januar 2014 beginnt die AlbThermen-Nacht um 19:30 Uhr mit Singer-Songwriterin Reyna unter dem Motto „Seifenblasen und Feuerregen". Der erste Ton ist kaum verklungen, da ist man schon gefangen in einem energiegeladenen Feuerwerk aus Pop und Soul, Jazz und Rock-Musik, die nur einen Weg kennt: direkt ins Herz.

Lassen Sie sich begeistern und erleben Sie einen musikalisch einzigartigen Abend.

27.10.2013

Neuer Wellness Bereich
der AlbThermen

Entdecken Sie den neuen textilen Wellnessbereich der AlbThermen!

Tauchen Sie in die neuen, regional inspirierten Erlebniswelten ein und entdecken Sie das textile Sauna- und Dampfbadvergnügen im Schmelztöpfle und der Dampfhöhle. Genießen Sie Abkühlung unter dem Wasserfall oder gönnen Sie sich ausgedehnte Ruhepausen in der Waldlounge am Kamin und unter den wohltuenden Infrarot-Lampen der Albsonne.

mehr Info